Adam5811 October 16, 2016

Kerr, 29, ist einer der größten Joker nicht nur unter den Trainern, sondern auch in der ganzen Liga. Ein ehemaliger Spieler, der für sieben Staffeln fünfzehn Clubs, darunter des Chicago Bulls mit Michael Jordan in der NBA vergangen war seine Offenheit und Witz dann bekannt zurück. An Popularität gewann als spolukomentátor nationales Fernsehen TNT.

Jetzt seine Dekrete seine vierte Saison als Trainer der besten Mannschaft der Liga zu genießen. Für Journalisten wurde immer etwas Besonderes vorbereitet. In der neuen Ausgabe auf die Pressekonferenz begann er Spielzeug nehmen zu unterhalten als Journalisten seine Aussage auf Twitter umgewandelt.

Es begann vor dem Spiel Krieger November mit Minnesota.Ein Eingeborener von Beirut, Libanon, erzählte Reportern, dass in den ersten fünf statt Kevin Durant Bretter Andre Iguodala ruhender und in der Pause vor der nächsten Frage Zange bearbeiten Fingernägel begann.

„Lassen Sie mich wissen, wenn Sie bereit sind,“ er überrascht überrascht Journalisten .

eine Woche später kam er auf die Pressekonferenz mit einem Zauberwürfel in der Hand und Journalisten begann sofort zu schießen wütend.

“Stephen Curry gegen Orlando spielen wird”, sagte Kerr, noch die Würfel aufgenommen und begann zu komponieren.

„Ich habe es schneller, als man von einem Tweet.Ich absolvierte auch von der University of Arizona „, prahlte der Trainer mit einem Lächeln, wenn Puzzle schnell gefaltet.

Letzte Reporter überrascht letzten Sonntag, als er angekündigt, dass er in den ersten fünf Flügel Israeli Omri Casspi erscheinen wird. Es begann mit Frühjahr liebäugelt, einer der beliebtesten Spielzeuge der neunziger Jahre.

Kerr nicht nur ein Joker ist. Gemeinsam mit einem weiteren sehr erfolgreichen Trainer Gregg Popovichem von San Antonio auch oft drückt die nebasketbalovým Themen wie die politische Situation und die Rassenprobleme, die die US-Unternehmen bewegen.

Auch Initiative entstanden, die ihre gemeinsame Kandidatur für das Weiße Haus möchten – würde Popovich der perfekte Präsident, der Vizepräsident von Kerr war.Aber das ist beim nächsten Mal der Fall.

Kerr hat, wie Popovich, eine gut argumentierte Meinung, und Journalisten sammeln gerne Argumente. Am Tag nach einer Pressekonferenz im Frühling hat Kerr einen Medienkrieg zwischen dem derzeitigen Präsidenten Donald Trumpe und dem Basketball-Vater LaVar Ball geschrieben.

“Das ist die heutige Zeit. Menschen lieben die Aufmerksamkeit und beide bekommen es und sie sind sicherlich begeistert. Weißt du, was am meisten helfen würde? Wenn ihr alle aufhörte, über beide zu schreiben. Ist das möglich? Zumindest könnte man aufhören über LaVar zu schreiben. Sie können wahrscheinlich nicht aufhören, über den Präsidenten zu schreiben. Es wäre am besten, wenn sie beide stille Momente wären “, kommentierte er Kerr.